Mit unserem neuen Software-Modul “Android Client” wird Rufanlagen-Management smart und mobil. Wichtige Rufe lassen sich jetzt problemlos vom Rufanlagen-Server per WLAN direkt auf Smartphones oder Tablets übertragen.

Der Wiesbadener Kurier über die besonderen Umstände, unter denen unsere neuen Auszubildenden bei uns angefangen haben.

Unter dem Titel „Eine neue Rufanlage bei laufendem Betrieb – wie geht das?“ wurde in der aktuellen  „Altenheim Lösungen fürs Management“ ein Interview publiziert, in dem tetronik-Geschäftsführer Manuel Weritz sich über die Integration neuer Anlagen äußerte und dabei die Leichtigkeit einer solchen Umrüstung erläuterte.

Kommunikationstechnik geht auf Sendung: Eine kurze Reportage über tetronik bei rheinmaintv.

Am 1. August 1979 fing Armin Neuroth als Servicetechniker für Kommunikations- und Sicherheitssysteme bei tetronik in Taunusstein an.